Theater-AG an der GGS Hohenzollernstraße

16 Schülerinnen und Schüler der zweiten und dritten Klassen an der Recklinghäuser GGS Hohenzollernstraße erarbeiten im ersten Halbjahr des Schuljahres 2016/2017 eine Bühnenfassung des Volksmärchens »Warum das Meerwasser salzig ist«. Eine Aufführung findet zum Abschluss des Halbjahres statt. Dieses Angebot wird durch das Landesprogramm Kultur und Schule gefördert.

Theater-AG an der Leythe-Schule

Mit 16 Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen startete in diesem Schuljahr die Theater-AG an der Leythe-Schule in Gelsenkirchen-Erle. Auf dem Schulfest am Samstag, dem 21. Mai 2016, wird die Theater-AG ihr erstes Stück – »Acht ziehen um die Welt« – nach einer Geschichte der Gebrüder Grimm, präsentieren! Die Aufführung beginnt um 12:30 im…

Der verrückte Professor

Professor Grigri, leidenschaftlicher Reisender und Erfinder, liebenswert und verrückt bereist Hattingen und bietet den Kindern folgendes an: In 5 Tagen Hattinger Ferienspaß mit ihm rund um die Welt. Blitzschnell geht’s dorthin, wo die Kinder sich hin wünschen, Knopfdruck genügt! Seine neuste Erfindung, eine Reisemaschine, macht’s möglich. Allerdings muss die Maschine noch getestet werden. Prinzessin Zicki…

Märchen-Projektwoche in Bottrop

Das Märchen vom Wasser des Lebens der Brüder Grimm steht im Mittelpunkt eines Theaterprojekts für Schüler der 3. und 4. Klassen des Offenen Ganztags an der Wagenfeldschule Bottrop vom 11. bis 16. Juni 2012. Eine Woche lang werden wir an einer Bühnenfassung dieser Geschichte arbeiten, die wir zum Abschluss der Projektwoche beim Schulfest aufführen: Termin:…