Kunstmanege in Gelsenkirchen

Seit November treffen sich Kinder aus der Regenbogenschule und der Sternschule  wöchentlich im Alfred-Zingler-Haus zur Kunstmanege, wo sie an einem gemeinsamen Projekt in den Sparten Fotografie, Tanz und Theater  arbeiten. Die Theatergruppe, die ein eigenes Stück entwickelt, wird von dem Theaterpädagogen Michael Kallweitt geleitet. Zum Abschluss einer Intensivphase in den Osterferien 2019 dürfen die Kinder…

Geschichten von Ankunft und Abschied

Mit Geschichten von Ankunft und Abschied in unserem Viertel beschäftigt sich die Theater-AG an der Recklinghäuser Gemeinschaftsgrundschule Hohenzollernstraße im ersten Halbjahr. Unter fachlicher Anleitung des Theaterpädagogen Michael Kallweitt entstand wieder eine Collage von Szenen, welche die Kinder nach einer ersten Ideensammlung selbst entwickelt haben. Das Ergebnis wird am Dienstag, dem 31. Januar 2018 um 14:15 und…

»… und raus bist du!« Theaterprojekt zum Thema Freundschaft und Streit

Ein Ferienprojekt vom 22.–25. April 2014 im Offenen Ganztag der Gelsenkirchener Gemeinschaftsgrundschule Bülsestraße 65 In der Schule kommen wir mit vielen Kindern zusammen. Mit manchen verstehen wir uns so gut, dass wir Freunde werden. Andere mögen wir nicht so sehr. Und manchmal gibt es auch unter Freunden Streit. In diesem Projekt wollen wir uns mit…

Zu Gast bei den FREIEN RADIKALEN

Als Darsteller bin ich beim neuen Projekt des Ensembles FREIE RADIKALE zu sehen: OYOYOY – Lebenslinie trifft auf Stadtplan Konzept und Regie: Günfer Çölgeçen Premiere: Donnerstag, 4. Juli 2013, 20:00 in der Rotunde, Konrad-Adenauer-Platz 3, 44787 Bochum weitere Aufführungen: 5.7., 20:00 / 10.7., 20:30 / 14.7., 18:00 / 25.9., 20:00 Auszüge aus dem Stück werden im Rahmen des…