Theater-AG an der Leythe-Schule

Mit 16 Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen startete in diesem Schuljahr die Theater-AG an der Leythe-Schule in Gelsenkirchen-Erle.

Auf dem Schulfest am Samstag, dem 21. Mai 2016, wird die Theater-AG ihr erstes Stück – »Acht ziehen um die Welt« – nach einer Geschichte der Gebrüder Grimm, präsentieren! Die Aufführung beginnt um 12:30 im Mehrzweckraum.

Dieses Angebot in Zusammenarbeit mit dem Referat Kultur der Stadt Gelsenkirchen wird durch das NRW-Landesprogramm Kultur und Schule gefördert.