Aufführung in der Wichernschule Dorsten

„Wenn Zeit wirklich Geld wäre, wären Geldautomaten Zeitmaschinen.“ (Weidler)

Die Theater-AG der Wichernschule Dorsten präsentiert:

Haltet die Zeitdiebe!

nach einer Geschichte von Michael Ende

In einem abgelegenen Dorf leben die Einwohner in einfachen Verhältnissen, aber zufrieden. Doch alles ändert sich, als eines Tages Fremde auftauchen, die den Einwohnern versprechen, sie könnten durch das Einsparen von Zeit ihr Leben verbessern. Kann ein geheimnisvolles Mädchen zusammen mit ihren Freunden den Kampf aufnehmen und die Dorfbewohner aus der Umklammerung der Zeitdiebe befreien?

Aufführungen: Mittwoch, 23. Juni 2010, um 11:00 und 12:00

Ort: Wichernschule (Schulgebäude, 1. OG), Bismarckstraße 187, 46284 Dorsten-Holsterhausen (Google Maps)

Dieses Angebot wird durch das NRW Landesprogramm Kultur und Schule gefördert.